AbKunstfälle | Aus den Augen. Auf den Schirm. | Kulturerbeanalyse

An den Abfall will man sich nicht erinnern: Aus den Augen, aus dem Sinn.Der Abfall will erinnert werden: Aus den Augen. Auf den Schirm. Die „Re-Präsentation“ des Abfalls im Sinne einer Wiedersichtbarmachung geschieht durch eine installierte Funkkamera, die das Wegwerfen des Abfalls in den Abfallbehälter und den still liegenden Müll im Abfallbehältnis auf einen Bildschirm…

Verschollene Stimmen – art to believe (Braunschweig, St. Magni, BBK Braunschweig)

im Rahmen des Ausstellungsprojekts „art to believe“; Ausschreibung des BBK BraunschweigsAusstellung in St. Magni, Braunschweig (Magniviertel)26.06.-10.10.2021 „Verschollene Stimmen“ | KontextDer „Rufer“ auf St. Magni von Bodo Kampmann bleibt stimmlos, zwei Glocken – die Schosselglocke, Gussjahr 1630, 58 kg, Ton fis′′ sowie die Schandelglocke, Gussjahr 1445, 23 kg, Ton fis′′ – sind nicht mehr zu hören.Verstummen…

Promenadologie im Rahmen der Ausstellung „Social Design“

Spaziergang für Besucher*innen der Ausstellung mit Führung durch Studierende der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg – HAWDo 16. Mai 2019, 18 Uhr Ausgehend von einem Theorieimpuls zu „Spaziergehen als forschende Handlung im öffentlichen Raum“ von J.Georg Brandt (Kultur – Ästhetik – Medien am Department Soziale Arbeit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften – HAW) laden Studierende…

Bildkonzert Nowgorod – Lübeck

Bildzugänge mit Video und Klängen aus Nowgorod und Funkkamerabildern aus Lübeck   Das Video aus Nowgorod zeigt den Ort des ehemaligen Hansekontors Lübecks in Nowgorod – einen wild bewachsenen Erdhügel, durch dessen Pflanzen der Wind streicht. Ein seltsam präsenter Ort für einen vergangenen Raum – und einen abgebrochenen Diskurs. Zusammen mit den Klängen des heutigen…