Promenadologie im Rahmen der Ausstellung „Social Design“

Spaziergang für Besucher*innen der Ausstellung mit Führung durch Studierende der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg – HAWDo 16. Mai 2019, 18 Uhr Ausgehend von einem Theorieimpuls zu „Spaziergehen als forschende Handlung im öffentlichen Raum“ von J.Georg Brandt (Kultur – Ästhetik – Medien am Department Soziale Arbeit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften – HAW) laden Studierende…

Klingt das Depot? – Museumsberg Flensburg

Klingt das Depot | Klangzugänge aus dem Depot des Museumsbergs Flensburg     „Klingt das Depot?“ nimmt ebenso Bezug auf die (verborgene) Infrastruktur des Museums wie auf nicht mehr gewünschte, als obsolet erachtete, aufgrund der Platzknappheit nicht zu zeigende, den „Moden“ und „Akzeptanzen“ zuwiderlaufende, zu restaurierende Werke als auch auf die „Formen des Vergessens“ (Assmann),…

Hansedepeschen. Sound of Hanse

Hansedepeschen – Sound of Hanse | Kontext Der Klangteppich, der durch die verschiedenen Radioprogramme aus den Regionen der Hanse entsteht, bildet den Klangraum einer gegenwärtigen und erweiterbaren Hanse. Die Arbeit ist ein Statement für eine Kommunikation, die auch an sprachlicher und kultureller Diversität nicht scheitert, sondern erst recht eine Bemühung und eine Neugierde fördert –…

socio-cultural-economic distinction (vulgar gesture / cultural evidence – token gesture)

Video. Beamerprojektion auf Fußbodenhöhe an Wand (kleine Fläche). Über der Projektion angebracht eine Eintrittskarte zur Ausstellung mit dem Untertitel “cultural evidence – token gesture” Video: www.kunststelle.de/vulgar_gesture_2_internet_kleine_datei.avi Videostills   Ausstellung