Dass man denen draußen die Kunst erzählt

Klanginstallation und Choreographie Mehrere Funkgeräte (Sender) im Ausstellungsraum zur Nutzung durch die BesucherInnen, Empfangsgeräte in der Eingangshalle der Kunsthalle St. Annen, Lübeck.           “Dass man denen draußen die Kunst erzählt” besteht aus Funkgeräten im Ausstellungsraum, über die die BesucherInnen die ausgestellten Arbeiten beschreiben können. Diese Beschreibungen werden übertragen an Funkgeräte in…

Sperrgebiet

Sperrgebiet Studierende haben im Seminar Urban Intervention die Konturen des Sperrgebites St. Georg in Hamburg „nachgezeichnet“.   Urban Intervention „Nachzeichnung des Sperrgebiets“

Zehn Sätze

Zehn Sätze Taue in verschiedenen Dicken, Schnüre, Wachs, Kupferstange, Tisch, zehn Hefte, Mikrofon, Lautsprecher Die Taue und Schnüre waren „grammatikalisch“ gestaltet: Entsprechend verschiedener Möglichkeiten, Sätze zu bilden, wurden die Taue und Schnüre verknotet. Daraus ergaben sich verschiedene Syntaxen mit Haupt-, Neben- und Relativsätzen, eingeschobenen und verschachtelten Sätzen. In die Hefte konnten die BesucherInnen ihre Sätze…

Plastisch-poetische Elemente

Plastisch-poetische Momente Zwei Vitrinen, Kältemodul, Wärmemodul, Temperaturfühler, Thermometer, Blei, Eisen BesucherInnen konnten bei der Kältevitrine die Temperatur in der Vitrine durch Anfassen des Temperaturfühlers auf möglichst menschliche Temperatur erhöhen. Waren ca. 36° C erreicht, setzte das Kühlaggregat ein, um die Temperatur wieder herunterzukühlen. Die Wärmevitrine funktionierte entgegengesetzt: Die BesucherInnen kühlten durch Anfassen des Temperaturfühlers die…